Das Team von Balu und Du

Team

Renate Müller

Als leitende Koordinatorin betreut Renate Balu und Du in Kiel seit 2017.

„Ich liebe das Potenzial von Mentoring-Beziehungen und habe sie in verschiedensten Kontexten schon selbst erlebt und gestaltet. Bei Balu und Du hat mich besonders die Idee der Freundschaft zwischen Groß und Klein angesprochen. Neben dem Effekt, dass Mogli in einer intensiven Zweierbeziehung viel von Balu lernt, ist es auch Balu, der an dieser Beziehung wächst. Das Kind ist hier nicht ‚Erziehungsobjekt’, sondern ebenso gebend und gestaltend wie Balu. Das gefällt mir – und ist auch genau das, was so viel Freude macht an diesem Projekt.“

 

Sebastian Ehret

Nach seiner aktiven Zeit als Balu ist Sebastian 2019 als Projektmitarbeiter in die Koordination mit eingestiegen.

„Als aktiver Balu war ich neugierig auf die Lebenswelt von Kindern in meinem Stadtteil. Als Projektmitarbeiter möchte ich jetzt dabei mitwirken, dass auch andere Gespanne gegenseitig ihren Horizont erweitern und voneinander lernen. Es sind vor allem die vielen kleinen Momente, die Balu und Du für mich ausmachen: vertraut werden, aufmerksam sein, Herausforderungen meistern, gemeinsam lachen.“

 

Philina Laskowski

Nachdem sie selbst Erfahrung als Balu gesammt hat, begleitet Philina nun neue Gespanne auf ihrem gemeinsamen Weg.

„Als Balu durfte ich selbst erfahren, wie schön, lustig, herausfordernd und vor allem wertvoll eine Mentoring-Beziehung für beide Seiten sein kann. Dabei habe ich auch bemerkt, wie wichtig die Betreuung der Gespanne ist, um zu reflektieren, sich auszutauschen, Krisen zu meistern und zu lernen. Diese Prozesse möchte ich als Projektmitarbeiterin nun unterstützen und so zu einem möglichst schönen Jahr für Balu und Mogli beitragen.“